eher-Minden

 

Ziele / Geschichte

Der Ehemaligenverein des Herder-Gymnasiums, kurz eher-Minden, wurde 2001 gegründet, um Schülerinnen und Schüler weiter mit der Schule in Kontakt zu halten und eine lebenslange Beziehung zur Schule zu bewahren.

 

Der eher-Verein unterstützt die Schule und ihre Schülerinnen und Schüler materiell (z.B. über die Finanzierung eines Beamer oder Schulmaterial wie Optikkästen für die Physik) und immateriell (Begleitung der Berufsinfomationsveranstaltungen oder die Vermittlung von Praktikumsplätzen).


2017

  • Ausflug nach Hamburg ist krankheitsbedingt ausgefallen – wird 2018 nachgeholt
  • Unterstützung bei 50 Jahre Ruderriege
  • Weinstand bei HerderNacht
  • Mitorganisation und Durchführung der Berufsfindungswoche

2016

  • Projektförderung SV-Seminar
  • Weinstand bei HerderNacht

  • Mitorganisation und Durchführung der Berufsfindungswoche

2015

  • Anschaffung von Geodreiecken zur Verteilung an die neuen 5. Klässler
  • Modernisierung Newsletter
  • Rückstellung von Finanzmitteln für Modernisierung der Aula (Rednerpult)
  • Weinstand bei HerderNacht
  • Mitorganisation und Durchführung der Berufsfindungswoche
  • Unterstützung VHS-Vortrag


2014

  • Herdernacht: Organisation  und Betreuung des Weinstandes
  • Organisation und Durchführung des Jubiläumskonzertes zum 50 jährigen Bestehens des Herder-Gymnasiums am 5. April in der Marienkirche von Prof. Schmeding und dem Ehemaligen-Blechbläserensemble (14 Musiker) unter der Leitung von Frau Ulrike Winkel – Erlös des Konzertes in Höhe von 1500 € zur medialen Erneuerung der  Aula gespendet
  • Berufsorientierung: Bei der Referentengewinnung und Organisation   
  • Leasingzahlungen für einen Farbkopierer am Herder (1.000 € p.a.)   

2013

  • Physik: Anschaffung von 1 Optikkasten (300 Euro)
  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes
  • Berufsorientierung: Bei der Referentengewinnung und Organisation
  • Unterstützung der SV bei der Durchführung eines Seminars (500 Euro)
  • Leasingzahlungen für einen   Farbkopierer am Herder (1.000 € p.a.)

2012

  • Physik: Anschaffung von 5 Optikkästen (1.500 Euro)
  • Vermittlung von 24 kostenfreien Tischen für den Oberstufenraum
  • Berufsorientierung: Bei der Referentengewinnung und Organisation
  • Leasingzahlungen für einen Farbkopierer am Herder (1.000 € p.a.)

2011

  • Berufsorientierung: Bei der Referentengewinnung und Organisation
  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes
  • Leasingzahlungen für einen Farbkopierer am Herder (1.000 € p.a.)

2010

  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes
  • Catering bei der Einführung des neuen Schulleiters Dr. Köpper
  • Anschaffung von 5 grafikfähigen Taschenrechnern (Poolrechner; 400 €)
  • Leasingzahlungen für einen Farbkopierer am Herder (1.000 € p.a.)

2009

  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes
  • Spende von 500 Euro für die Mediothek
  • Leasingzahlungen für einen Farbkopierer am Herder (300 €)

2008

  • Spende von 1.100 Euro für den Oberstufenraum
  • Mediothek: Erwerb von Medien (1.170 Euro Spende)
  • Splitter zum Parallelbetrieb des Beamers und Bildschirmes in der Mediothek
  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes
  • Durchführung der Berufsfindungswoche für SuS

2007

  • Spende von 60 Euro für den „Ganztag“
  • Mediothek: Allgemeine Einrichtungsgegenstände (2.194 €)
  • Mediothek: Anschaffung eines Beamers und einer Leinwand (3.000 €)
  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes
  • Durchführung der Berufsfindungswoche für SuS

2006

  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes
  • Durchführung der Berufsfindungswoche für SuS

2005

  • Herdernacht: Organisation und Betreuung des Weinstandes

2004

  • 40-Jahr Feier des Herder-Gymnasium: Bratwurststand
  • Finanzierung der „Braunschen Röhre“ für die Physik (650 €)
  • Durchführung der Berufsfindungswoche für SuS
  • Typisierung von Knochenmarkspendern durch Ärzte des Vereins

2003

  • Einweihung des „C“ Neubaus am Herder: Betreiben eines Bratwurststandes
  • Grundsteinlegung für den „C“ Neubau: Betreiben eines Bratwurststandes

2002

  • Durchführung der Berufsfindungswoche für SuS
  • Herdernacht: Organisation und Betreuung der Theke

2001

  • Durchführung der Berufsfindungswoche für SuS